· 

Die Druidenfaust


Die Druiden Faust ist die erste und wichtigste Handposition beim Wyda.

Sie wird an unterschiedlichen Positionen angesetzt, um Energie zu spüren,  zu stärken und sie zu harmonisieren.

Damit schließt du deinen Energiekreis und kannst dich leichter auf das jeweilige Feld fokussieren.


Ausführung:

Schließe deine Hände zur Faust und lege die Fingerknochen aufeinander.

Die Daumen berühren sich und zeigen auf das Feld, welchem du deine Aufmerksamkeit schenken möchtest.

 

Zu den Energiefeldern erfährst du hier mehr.

Wyda Druiden Faust Shanjanah Thamar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0